Baumstammwege

  • Stelzenweg - nuas® Baumstammwege

nuas® Baumstammwege – einzigartig, immer für Ihr Aussengelände geplant – für Kindergarten und Schule – Baumstamm-Mikado – Hockertrittschlange – Baumstammbrücke – Herausforderungen im Zentimeterabstand – aus naturbelassenen Robinienstämmen – entsprechend DIN EN 1176

nuas® Baumstamm-Mikados, Baumstammwege, Balancierstämme: klettern, kraxeln, balancieren

Baumstämme: ein ursprüngliches Spielerlebnis

An liegenden Baumstämmen gehen Kinder nicht vorbei. Balancieren, drüber springen, drauf setzen, sich aneinander vorbeiquetschen, drauf liegen, runter springen: schon ein einzelner Baumstamm bietet Bewegungsmöglichkeiten ohne Ende. Erst recht die
nuas® Baumstammwege: dicke, dünne, lang, kurze, runde, abgeflachte, getreppte Baumstämme ganz flach über dem Boden oder in die Höhe gelegt, als Stelzenweg über dutzende Meter den Hang hinauf, als Baumstamm-Mikado mit integrierten Rundläufen
und Sitzkreisen. Auch Rampen lassen sich integrieren.

Herausforderungen im Zentimeterabstand anzupassen

Durch die unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade und Höhen bieten nuas® Baumstammwege den Kindern sozusagen im Zentimeterabstand Herausforderungen: schaffe ich den Abstand zum nächsten Tritt oder suche ich mir (zunächst) einen leichteren Umweg? Nehme ich heute den dünnen langen Baumstamm oder doch lieber den abgeflachten kurzen? Jeder Moment fordert neue Entscheidungen, auch mal die Entscheidung, weniger Risiko als vorhin zu wagen.

Baumstämme als Verbindungswege

nuas® Baumstammwege eignen sich hervorragend als Verbindungen innerhalb einer Spiellandschaft. „Durch die Luft“ verbinden sie den Sandbereich mit der Spitze des Spielhügels und die Seillandschaft mit dem Versteckwäldchen. Vor allem Hänge können
mit ihrer Hilfe in die Spiellandschaft einbezogen werden: Kraxeln wird möglich,
ohne den erosionsgefährdeten Untergrund überhaupt zu betreten.

Robinienbaumstämme: mehr als 25 Jahre standfest

Unsere Baumstammwege werden ausschließlich aus unbehandelten Robinienbaumstämmen (die Robinie ist die einzige Holzart nicht tropischer Herkunft der Resistenzklasse 1 bis 2 nach DIN 68 364 und damit das witterungsbeständigste Holz Europas) hergestellt und entsprechen der DIN EN 1176 für Spielgeräte. Bis 60 cm Gesamthöhe auch auf versiegeltem Untergrund zu erstellen, benötigen sie bis zu 100 cm Höhe Oberboden oder Rasen als Untergrund, darüber hinaus Fallschutz aus Sand, Holzhackschnitzeln oder beispielsweise Perlkies. Als Baumstamm-Mikado verbinden wir die Baumstämme „unsichtbar“ nach alter Technik durch Eichendübel.

Hier finden Sie unsere Referenzprojekte mit Baumstammwegen.

Katalog Baumstammwegewie es weiter geht…  

Sie haben Fragen? Antworten bekommen Sie hier:  Kontakt